DEURAG Rechtsschutzversicherung

DEURAG Logo

Vorteile
  • Deckungssumme in Europa unbegrenzt
  • Im „Vario“ halbiert sich Selbstbeteiligung beim vorgeschlag. Anwalt
Nachteile
  • Wohnungsrechtsschutz nur für selbst bewohnte Einheiten in Deutschland
  • Nur eingeschränkter Versicherungsschutz bei Kapitalanlagestreitigkeiten
  • Widerspruchsverfahren nur über beitragserhöhenden Baustein abgesichert
  • Die AGBs laut Stiftung Warentest nur schwer verständlich
Bewertung
  1. Privat & Verkehr: 90%

  2. Beruf: 90%

  3. Wohnung & Vermieter: 80%

  4. Service: 70%

  5. Fazit:Akzeptables Angebot, Defizite in der Darstellung

    gut

» Erfahrungen lesen (34) «

Testsiegel: DEURAG Rechtsschutz width=
Auszeichnungen & Testsiegel

Direkt zu den Top-Themen: Leistungen, Selbstbeteiligung, Erfahrungen, Fazit & Bewertung

Die DEURAG, ein ausschließlich auf Rechtsschutzversicherungen spezialisierter Anbieter, ist seit 2008 Bestandteil der Signal-Iduna Gruppe. Sie wurde im Jahr 1956 gegründet, der Sitz ist in Wiesbaden. Im Jahr 2010 erfolgte die Verschmelzung mit der Allrecht Rechtsschutzversicherung. Der Versicherer ist in Deutschland mit zehn Niederlassungen vertreten und gilt nach eigener Aussage als achtgrößter Rechtsschutzversicherer hierzulande. Neben dem Vertriebskanal Internet kooperiert die DEURAG mit unabhängigen Vermittlern. Die Marke Allrecht vertreibt der Außendienst der Signal-Iduna und des Münchner Vereins.

Die 3 Möglichkeiten im DEURAG Rechtsschutz

Der DEURAG Tarifrechner

Die Rechtsschutzversicherung der DEURAG bietet drei Tarife, M-Aktiv, SB Vario und SB Ratio an. Der Versicherer richtet sich mit zielgruppenspezifischen Angeboten an Singles, Familien und Senioren. Die Verkehrsrechtsschutzversicherung kann als einzelnes Modul von Nicht-Selbstständigen abgeschlossen werden. Keiner der drei Tarife sieht einen Rechtsschutz im Widerspruchsverfahren bei Sozial-, Steuer und Verwaltungsgerichtsbarkeit vor. Wer diesen Versicherungsschutz wünscht, muss auf das beitragserhöhende Zusatzpaket „Privat“ zurückgreifen. Die Versicherungssumme ist in Europa unbegrenzt, außerhalb Europas auf 100.000 Euro limitiert. Der Tarif SB Vario sieht vor, dass der Versicherungsnehmer über die Höhe der Selbstbeteiligung selbst entscheiden kann. Prinzipiell beträgt die Selbstbeteiligung 300 Euro. Greift der Versicherungsnehmer auf einen von der DEURAG vorgeschlagenen Anwalt zurück, reduziert sich die Selbstbeteiligung auf 150 Euro.

jetzt mehr Erfahren »

Die Versicherung in Kürze

  • Unbegrenzte Deckungssumme innerhalb Europas, 100.000 Euro außerhalb
  • Sieht nur eine eingeschränkte Leistung bei Streitigkeiten durch Kapitalanlagen vor
  • Im Rahmen des Wohnungsrechtsschutzes sind alle selbst bewohnten Einheiten innerhalb Deutschlands
  • Erwachsene, nicht berufstätige im Haushalt lebende Kinder sind mitversichert
  • Sieht in ihrem Bedingungswerk auch einen Opferrechtsschutz vor
  • Kostenerstattung für Widerspruchsverfahren im Steuer-, Sozialgerichts- und Verwaltungsrechtrechtsschutz muss gegen Mehrbeitrag gesondert versichert werden
  • Aufwendungen für Mediationsverfahren werden erstattet
  • Entscheidet sich der Versicherungsnehmer für einen von der DEURAG vorgeschlagenen Anwalt halbiert sich die Selbstbeteiligung im Tarif Vario

Leistungen

Leistungen

LeistungDetails
Privat- und VerkehrsrechtschutzAlle drei Tarife sehen keine Leistung bei einer nebenberuflichen selbstständigen Tätigkeit vor. Der Tarif M-Aktiv leistet ausschließlich bei Mediationsverfahren und berücksichtigt keinen Selbstbehalt. Der Tarif SB-Ratio, im Oktober 2015 neu aufgelegt, greift erst ab einem Streitwert von 500 Euro. Der Verkehrsrechtsschutz greift nur bei Verfahren, welche Punkte in Flensburg nach sich ziehen können. Die Informationen fallen im Rahmen des Internetauftritts sehr dünn aus, der Versicherer verzichtet darauf, ins Detail zu gehen. Die DEURAG verzichtet im Rahmen ihres Onlineauftrittes darauf, detaillierte Informationen über die Versicherungsleistungen abzugeben.
Wohnen und VermietenIm Rahmen der Privatrechtschutzversicherung besteht die Option, auch eine Rechtsschutzversicherung für selbst genutzte Wohneinheiten einzuschließen. Versichert sind alle selbst genutzten Immobilien in Deutschland. Für Vermieter stellt DEURAG eine gesonderte Vermieterrechtsschutzversicherung zur Verfügung.
BerufsrechtsschutzIm Arbeitsrechtsschutz leistet die Rechtsschutzversicherung in den üblichen Rechtsstreitigkeiten wie Kündigung, Lohnfortzahlungen oder in Bezug auf die betriebliche Altersvorsorge.
KundenserviceDie DEURAG setzt in erster Linie auf den Außendienst. Bezüglich der Rechtsschutzversicherung erstreckt sich der Service allerdings auf eine Online-Rechtsberatung, die Anwaltssuche, telefonische Rechtsberatung, die Überprüfung der Webseite auf formale Fehler und die Überprüfung von Verträgen. Bezieht man den Informationsgehalt einer Web-Seite, die den Onlineabschluss ermöglicht, mit in den Service mit ein, besteht in unseren Augen noch Nachbesserungsbedarf. Die Aussagen sind eher oberflächlich und bieten keine echten Produktinformationen. Wer detaillierte Informationen sucht, muss sich durch ein 40-seitiges PDF durcharbeiten, dem die Stiftung Warentest im Dezember 2014 eine schwere Verständlichkeit testierte (ausreichend).

jetzt zur DEURAG »

Alles über Mediation, Erstberatung und was nicht bezahlt wird

Was nicht bezahlt wird

Die DEURAG sieht keine Leistung im Fall eines weitergehenden Versicherungsschutzes im Familien- und Erbrecht vor. Nebenberufliche selbstständige Tätigkeiten sind einschließlich Verkehrsrechtsschutz komplett von einer Leistung ausgenommen.

Mediation

Mediation bezeichnet ein außergerichtliches Schiedsverfahren, bei dem ein Mediator die Parteien dabei unterstützt, eine Einigung zu finden. Die Rechtsschutzversicherung bietet einen Tarif, der ausschließlich die Kosten für Mediationsverfahren übernimmt. In den klassischen Tarifen ist die Kostenübernahme für eine Mediation eingeschlossen.

Erstberatung

Die Erstberatung bedeutet ein erstes, auch telefonisches Beratungsgespräch zwischen Anwalt und Versicherungsnehmer. Bringt diese Erstberatung bereits eine Lösung, die keine weiteren juristischen Schritte nach sich zieht, verzichten viele Versicherung auf die Anrechnung der Selbstbeteiligung.

Die Webseite der DEURAG

Details im Überblick

LeistungDetails
Selbstbeteiligung150 €, 300 € im Tarif Vario, Halbierung bei Anwalt durch DEURAG
Versichert bis (Europa)Unbegrenzt
Versichert bis (Weltweit)100.000 €
MediationJa, auch über gesonderten Mediationstarif
Volljährige Kinder mitversichertJa
Scheidungs- FamilienangelegenheitenKeine Deckungserweiterung im Familien- und Erbrecht
Höhe StrafkautionKeine Angabe über die Höhe, nur dass sie gestellt wird.
KapitalanlagestreitigkeitenEingeschränkt
Erstberatung kostenfrei / AnwaltshotlineJa, telefonische Erstberatung
Beratung AufhebungsvertragJa
WiderspruchsverfahrenJa, nur durch Baustein „Privat“
Beitragsnachlass bei SchadensfreiheitNein
Wie viele WohneinheitenUnbegrenzte Anzahl, solange selbstgenutzt, nur in Deutschland
OnlineabschlussJa
Scheidung StornogrundNein

Erfahrungen mit der DEURAG

"Rechtschutz bei der DEURAG"
"Recht: dann nicht zur Deurag!"
"++ Mein Recht ist versichert. Dank Deurag ++"
"Der Preis für Service und Leistung"
"Immer auf der sicheren Seite"
"DEURAG - nein danke!"
"Absicherung ist wichtig"
"Deurag - nieeeee wieder"
"Deurag grottenschlecht"
"Sehr zögerliche Zahlung von Anwaltsgebühren"

>> Erfahrungen auf ciao.de <<

Fazit zur DEURAG Rechtsschutzversicherung

Wer sich die Mühe macht, und sich durch die Bedingungen durcharbeitet oder einen Außendienstler kontaktiert, stellt fest, dass das Angebot der DEURAG, vorausgesetzt der Baustein „Privat“ wird eingeschlossen, besser ist, als man auf den ersten Blick denken mag. Bezüglich des Informationsgehaltes der Internetseite besteht in unseren Augen allerdings deutlicher Verbesserungsbedarf, damit ein Interessent die positiven Aspekte auch wirklich erkennt.

Inhalt

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben
""