ARAG Rechtsschutzversicherung

ARAG Logo

Vorteile
  • Überdurchschnittliche Abdeckung
  • Internetrechtsschutz, Eherechtsschutz und Unterhaltsrechtsschutz
  • Erw. Schutz im Familien- und Erbrecht
  • Tätigkeiten aus nebenberuflicher Selbstständigkeit versichert
  • Mietrechtschutz inkl. Bonitätsprüfung
  • Studienplatzklagen versichert
  • Beratungsrechtsschutz im Insolvenzfall
Nachteile
  • Bedingungswerk sehr schwer verständlich
Bewertung
  1. Privat & Verkehr: 100%

  2. Beruf: 100%

  3. Wohnung & Vermieter: 100%

  4. Service: 80%

  5. Fazit: Sehr empfehlenswertes Angebot

    sehr gut

» Erfahrungen lesen (65) «

Testsiegel: ARAG Rechtsschutz width=
Auszeichnungen & Testsiegel der ARAG

Direkt zu den Top-Themen: Leistungen, Selbstbeteiligung, Erfahrungen, Fazit & Bewertung

Die ARAG gilt als einer der populärsten Rechtsschutzversicherer in Deutschland. Das Unternehmen wurde im Jahr 1935 als Deutsche Auto Rechtsschutz AG gegründet und firmiert inzwischen als Allgemeine Rechtsschutz AG. Sitz des Versicherers ist Düsseldorf. Die ARAG gilt als zweitgrößter Rechtsschutzversicherer weltweit. Neben Rechtsschutzversicherung bietet die ARAG auch noch Sachversicherungen, Lebens- und Krankenversicherungen an. Die ARAG Allgemeine gilt mit 21 Millionen versicherten Breiten- und Spitzensportlern als Europas größter Sportversicherer. Die ARAG beschäftigt weltweit rund 3.500 Mitarbeiter. Heute agiert die ARAG in 15 Ländern und firmiert vor dem Hintergrund der Internationalisierung als SE.

Basis, Komfort & Premium – die ARAG Tarife

Das Komfortangebot der ARAG

Als weltweite Nummer zwei sollte sich die ARAG in Deutschland durchaus von ihren Mitbewerbern abheben. Die Rechtsschutzversicherung ist in drei Tarifen erhältlich, dem Basis, Komfort und Premium. In beiden Tarifen ist die Deckungssumme in Europa unbegrenzt. In den Tarifen Basis und Komfort beträgt sie außerhalb Europas 100.000 Euro, im Tarif Premium 300.000 Euro. Die Selbstbeteiligung beträgt wahlweise 150 oder 250 Euro. Die ARAG bietet nicht nur als Zusatzbaustein eine Internetrechtsschutzversicherung, sondern auch eine Ehe-Rechtsschutzversicherung an. Damit ist sie einer der wenigen Versicherer, der auch die Kosten für eine Scheidung übernimmt. Der Tarif Basis spielt im Test aufgrund der sehr dünnen Absicherung jedoch keine Rolle.

jetzt mehr Erfahren »

Die Versicherung in Kürze

  • Die Deckungssumme ist in Europa und den Mittelmeeranrainerländern unbegrenzt
  • Die Selbstbeteiligung kann entweder auf 150 Euro oder auf 250 Euro festgelegt werden
  • Im Rahmen der Ehe-Rechtsschutzversicherung werden auch Kosten für Scheidungen übernommen
  • Die Internetrechtsschutzversicherung bietet umfassenden Schutz, auch im Fall von Cybermobbing
  • ARAG bietet im Premiumtarif erweiterten Schutz für Familien- und Erbrecht
  • Die ARAG trägt die Kosten für den Streitfall bei einer Falschberatung bei Aktienkäufen
  • Es steht ein weltweites Netz von deutschsprachigen Anwälten zur Verfügung, die im jeweiligen Ausland die Versicherungsnehmer beraten
  • Der Tarif Premium sichert auch selbstständige nebenberufliche Tätigkeiten ab

Leistungen unter der Lupe

Leistungen

LeistungDetails
Privat- und VerkehrsrechtschutzWährend der Tarif Komfort mit soliden durchschnittlichen Leistungen aufwartet, wird der Premiumtarif seinem Namen gerecht.

Folgende Leistung sind im Tarif Komfort versichert:

  • ARAG JuraTel international
  • Konfliktlösung durch Mediation
  • Kostenschutz vor Gericht
  • Außergerichtliche Tätigkeiten Ihres Anwalts
  • Beratung bei rechtlichen Fragen zu Lebenspartnerschaft, Betreuungsverfahren oder beim Erbrecht
  • Vermittlung eines Anwalts, der Sie auf Wunsch zu Hause besucht.

Der Tarif Premium bietet darüber hinaus Versicherungsschutz in folgenden Fällen:

  • Erb-Rechtsschutz
  • Kennzeichen-Wiederbeschaffung (im Baustein Verkehr)
  • Sofortschutz bei Autokauf (im Baustein Verkehr)
  • Sachverständigengutachten (im Baustein Verkehr)
  • Studienplatzklagen
  • Beratungs-Rechtsschutz im Insolvenzverfahren
  • Rechtsschutz bei Falschberatung beim Aktienkauf
  • Beratungs-Rechtsschutz zur Testamenterstellung
  • Beratungs-Rechtsschutz bei privaten Urheberrechtsverstößen im Internet

Internet-Rechtsschutz und Eherechtsschutz stellen zusätzliche interessante Deckungserweiterungen dar.

Wohnen und VermietenDer Mietrechtsschutz der ARAG bietet nicht nur Mietern entsprechenden Versicherungsschutz bei Streitigkeiten mit dem Vermieter, sondern auch Bauherren oder Bewohnern bei Konflikten mit Handwerkern. Der Leistungsumfang im Komfort Tarif beinhaltet

  • Konfliktlösung durch Mediation
  • Bonitätsauskunft und Übergabeprotokoll
  • ARAG JuraTel
  • ARAG Bauherrentelefon und Bauherren-Service
  • Kostenschutz vor Gericht
  • Außergerichtliche Tätigkeiten Ihres Anwalts
  • Persönliche Rechtsberatung
  • Straf- und Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz

Der Premiumtarif ergänzt die Leistungen noch um

  • Bauherren-Rechtsschutz für Umbau und Neubau
  • Rechtsschutz bei Streitigkeiten im Zusammenhang mit Handwerkern und Dienstleitungsverträgen sowie Erschließungsabgaben und Planfeststellungsverfahren
BerufsrechtsschutzNeben den klassischen Leistungen im Arbeitsrechtsschutz, gerichtliches Vorgehen gegen Kündigungen oder bei Streitigkeiten bezüglich der betrieblichen Altersversorgung deckt die Rechtsschutzversicherung auch Tätigkeiten aus nebenberuflichen selbstständigen Tätigkeiten. Dieser Umstand findet sich nicht bei allen Anbietern.
KundenserviceDie ARAG wartet im Rahmen ihrer Tarife bereits mit zahlreichen versicherten Serviceleistungen, beispielsweise der telefonischen Rechtsberatung, auch im Ausland, auf. Die Auswahl eines Rechtsanwaltes, der auch Hausbesuche macht, ist auch eher eine Seltenheit. Im Servicebereich des Internetauftritts finden sich zahlreiche sinnvolle Tools und sehr viele Informationen rund um das Thema Recht. Zählt die Verständlichkeit des Bedingungswerkes auch zum Service, so müssen hier leider große Abstriche gemacht werden. Für den telefonischen Kontakt steht die ARAG rund um die Uhr zur Verfügung. Da es sich um einen Serviceversicherer mit eigenem Außendienst und freien Vermittlern handelt, besteht auch die Option, der Beratung und Assistance vor Ort.

jetzt zur ARAG »

Alles über Mediation, Erstberatung und was nicht bezahlt wird

Was nicht bezahlt wird

Normalerweise kommen Rechtsschutzversicherungen nicht für die Kosten aus einer Scheidung auf. ARAG macht hier jedoch eine Ausnahme. Gleiches gilt auch für die Unterhaltsproblematik, die auch abgesichert werden kann. Die ARAG leistet jedoch nicht für Streitfälle, die aus einer Zeit vor dem Vertragsabschluss resultieren. Hier sind einige Mitbewerber inzwischen weiter (Einjahresregel).

Mediation

Unter Mediation verstehen die Rechtsschutzversicherer die außergerichtliche Einigung in einem Schiedsgespräch durch einen neutralen Dritten, den Mediator. Viele Versicherer verzichten auf die Selbstbeteiligung, wenn einem gerichtlichen Verfahren eine Mediation vorangegangen ist. Die ARAG übernimmt die anteiligen Kosten des Versicherungsnehmers für eine Mediation.

Erstberatung

Jedes anwaltliche Mandat beginnt mit einem Erstgespräch zwischen Anwalt und Versicherungsnehmer. Endet dieses Erstgespräch in einer Erstberatung, die keine weiteren Schritte nach sich zieht, verzichten die meisten Rechtsschutzversicherer auf die Selbstbeteiligung des Versicherungsnehmers.

Die Webseite von ARAG

Details im Überblick

LeistungDetails
SelbstbeteiligungObligatorisch, entweder 150 Euro oder 250 Euro
Versichert bis (Europa)Unbegrenzt
Versichert bis (Weltweit)300.000 Euro im Premiumtarif, 100.000 im Tarif Komfort
MediationJa
Volljährige Kinder mitversichertJa, auch Eltern
Scheidungs- FamilienangelegenheitenFamilien- und Erbrecht mit Deckungserweiterung
Höhe Strafkautionn/a
KapitalanlagestreitigkeitenJa, bei Fehlberatung zu Aktienkäufen
Erstberatung kostenfrei / Anwaltshotlinen/a
Beratung AufhebungsvertragJa, im Berufsrechtsschutz
WiderspruchsverfahrenJa
Beitragsnachlass bei SchadensfreiheitNein
Wie viele Wohneinheitenn/a
OnlineabschlussJa
Scheidung StornogrundNein

Erfahrungen mit der ARAG

"Ok, solange man keinen Anwalt konsultiert!!!"
"Hüte dich, die zahlen nich"
"ARAG oder Kreuzt die Klingen, die Arag kommt"
"So bekomme ich mein RECHT"
"AUS SCHADEN WIRD MAN KLUG"
"Waffenschein für Ehebrecher"
"ARAG Österreich-Unkompliziert und schnell"
"Zitat: "
"Man muß immer Druck machen, leider"
"Reizthema - Unterhalt"

>> Erfahrungen auf ciao.de <<

Fazit & Bewertung zum ARAG Rechtsschutz

Die Rechtsschutzversicherung der ARAG lässt im Premiumtarif keine Wünsche mehr offen. Durch die Bausteine Internet und Eherechtsschutz bietet sie eine der umfassendsten Absicherungen bei Rechtsstreitigkeiten. Der Komfortschutz wartet ebenfalls schon mit soliden Leistungen auf, der Basisschutz zeigt sich dagegen eher als unzureichend. Negativ fallen nur der Verzicht auf die Einjahresklausel und das schwer verständliche Bedingungswerk auf.

Inhalt

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben
""